Berliner Vereine im Gespräch: Anadoluspor 1970

Außenseiter: Diese Startelf von Anadoluspor verkaufte sich im Achtelfinale des Berlin-Pokals so teuer wie möglich

Als letzter Bezirksligist war Anadoluspor 1970 am Achtelfinale des Berlin-Pokals beteiligt. Am heutigen Sonntag schied der Kreuzberger Verein jedoch gegen den zwei Klassen höher spielenden SV Tasmania mit 0:3 (0:1) aus.

Yusuf Gedik

Berlinsport Aktuell nutzte die Gelegenheit, um mit dem ersten Vorsitzenden Yusuf Gedik - und zwischendurch auch mit dem ersten Präsidenten des Vereins überhaupt - den Club im Gespräch näher kennen zu lernen.
 
Zum Abhören bitte unten anklicken

 

Beitrag+Fotos: Berlinsport Aktuell/Hagen Nickelé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.