Berlin-Liga/DJK Schwarz-Weiß: Trainer Kandler im Interview

Trotz Unterzahl hielt Schwarz-Weiß nicht nur in der Abwehr ordentlich dagegen

Schwarz-Weiß Neukölln bleibt auch nach dem 11. Spieltag ohne Sieg Tabellenvorletzter der Berlin-Liga. Beim 1:4 zuhause gegen SD Croatia kam es für den Gastgeber in Britz-Süd dazu ganz dicke: drei Platzverweise sowie einige diskussionswürdige Entscheidungen - nicht nur vor drei der vier Gegentore - trafen die Schwarz-Weißen ins Mark.

Benjamin Kandler

Bei der anschließenden Spielanalyse mit Benjamin Kandler konnten diese Geschehnisse natürlich nicht außen vor bleiben - Berlinsport Aktuell ging die Situationen mit dem Trainer der Schwarz-Weißen noch einmal durch. Gewohnt offen spricht der 35-Jährige dabei nicht nur über Entscheidungen und das Problem einheitlicher Auslegung, sondern auch über Umgangsformen - auf dem Platz und abseits davon.

Zum Abhören bitte unten anklicken

 

Beitrag+Fotos: Berlinsport Aktuell/Hagen Nickelé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.